Flotmat 8/25

Betonrecycling für transportbeton-hersteller

Robuste, verschleißfeste Betonrecyclinganlagen für die Trans-portbetonindustrie, geeignet für Restbeton und Betonwasch-wasser. Die Anlagen arbeiten nach dem Gegenstromprinzip und können Sand und Zuschläge (0,2 bis 32 mm) auswaschen. Im Restwasser bleiben nur feinste Partikel (<0.2 mm) zurück. Sowohl das Wasser als auch die Zuschläge können wieder genutzt werden.

Viele weitere Komponenten wie Füllstandssonden, Dichteson- den, Rührwerke und Pumpen können je nach Kundenwunsch hinzugefügt werden. Alles zusammen ergibt eine zuverlässige und effiziente Recyclinganlage mit Kapazitäten von 8, 15 und 25 m³ Restbeton pro Stunde. Perfekt geeignet für große und kleine Transportbetonwerke und andere Anwendungen.

Typ Restbetonmenge m3/h Antrieb kW Abwurfhöhe Material m Spülwassermenge m3/h Außenmaße m
Länge Breite Höhe
FLOTMAT-08-Vibro 8 4,00 1,65 1,90 4,70 2,00 2,30
FLOTMAT-08-Kombi* 8 4,00 1,65 1,90 6,50 3,20 2,70
FLOTMAT-15-Vibro 15 4,00 1,80 2,40 4,70 2,30 2,40
FLOTMAT-15-Kombi* 15 4,00 1,80 2,40 7,00 3,80 2,90
FLOTMAT-25-Vibro 25 4,00 1,80 3,40 6,20 2,30 2,40
FLOTMAT-25-Kombi* 25 4,00 1,80 3,40 8,50 3,80 2,90

* Kapazität des Schöpfrades FLOTMAT-08 bis FLOTMAT-25: Restbeton oder Waschwasser 5m3/h

Senden Sie uns eine Email

Telefon

(Zentrale)

(USA / Kanada)